Klassische Kekse

Zutaten:

 

220 g Butter

200 g Zucker

450 g Mehl

1 Ei

1 Prise Salz

1 TL Vanillezucker

 

Zubereitung:

 

Aus den Zutaten einen Mürbteig kneten. Mit Frischhaltefolie einwickeln und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

 

Am nächsten Tag den Teig kurz kneten und mit etwas Mehl bestäubt etwa 5 mm hoch ausrollen. Kekse ausstechen und auf das mit Backpapier belegte Backblech legen. Die Kekse für mindestens 10 - 15 Minuten in den Kühlschrank geben damit sie beim Backen ihre Form behalten. Danach etwa 10 Minuten bei 190 Grad backen.

 

Nach dem Backen etwas auf dem Backblech ruhen lassen und zum Auskühlen auf ein Kuchengitter geben.

0