Kirschkekse

 

Zutaten:

 

250 g Butter

70 g Puderzucker

1 Fl. Vanillearoma

1 Fl. Bittermandelaroma

280 g Mehl

1 Prise Salz

300 g Belegkirschen  - gehackt und in geschälten gemahlenen Mandeln gewälzt

 

Zubereitung:

 

Mehl und Salz mischen, beiseitestellen. Weiche Butter mit Puderzucker cremig schlagen.

Vanille- und Bittermandelaroma unterrühren.

Mehl und Salz hinzufügen und zu einem Teig verkneten. Kirschen unterkneten.

Den Teig zu einer Rolle (etwa 5 cm Durchmesser) formen und in Plastikfolie wickeln.

Über Nacht in den Kühlschrank stellen.

 

Backofen auf 160 Grad vorheizen und das Backblech mit Pergamentpapier auslegen.

Rolle in Scheiben von etwa 5 mm schneiden.

 

Auf das Backbleck legen und die Kekse 10–15 Minuten backen (bis sie gerade anfangen leicht goldbraun zu werden).

0